Sportliche Vereinigung Gartow e.V.

Wir stellen vor:

Neuer Jugendwart
 
Hey, ich bin Jonah Walther, 18 Jahre.
J. WaltherVielleicht habt ihr ja schon mal von mir gehört. Ich bin der Sohn von Fritz, dem amtierenden Geschäftsführer und Faustballer, und Nicole Walther, der ehemaligen Geschäftsführerin und lizenzierten Übungsleiterin. Aktuell besuche ich das Technische Gymnasium in Lüchow und arbeite auf das Abitur hin.
 
Auf der letzten Jahreshauptversammlung wurde mir das Amt des Jugendwartes übergeben. Seitdem ich denken kann, ist der Sportverein und der Sport an sich ein wichtiger Teil meines Lebens. So waren z.B. das Schwimmen, Leichtathletik, Badminton, Faustball und Volleyball die wichtigsten Begleiter meiner Kindheit, auch wenn nicht alle Sportarten bis heute bei mir überdauert haben.
 
Jetzt ist es meine Aufgabe, den jüngeren Leuten unter uns eine Ansprechperson und Unterstützer zu sein. Ich freue mich darauf, nicht nur ein Mitglied, sondern ein Unterstützer meines Sportvereins SV Gartow zu sein!
(Jonah Walther)
Schatzmeisterin Christa Posselt
 
C. Posselt1946 wurde ich in Lenzen auf der anderen Seite der Elbe geboren. Meine Kindheit verbrachte ich auf einem Bauernhof in Deibow, einem Dorf  fast mittig zwischen Lenzen und Grabow gelegen. Nach der Grundschule besuchte ich 1961 die Erweiterte Oberschule in Perleberg und bestand 1965 erfolgreich das Abitur. Nach dem Abitur studierte ich an der Finanzfachhochschule Gotha  und erwarb nach 5 Jahren mit dem Abschluss den „Finanzökonom“; das war die damalige Bezeichnung in der ehemaligen DDR.
 
1971 heiratete ich und lebte in Wittenberge. Meine einzige Tochter arbeitet in einem Versicherungs- unternehmen in der Hauptdirektion in Hannover und lebt mit ihrem Mann in Göttingen. In Wittenberge hatte ich in zwei Betrieben als Hauptbuchhalterin bis zur Wende gearbeitet. Da mein letzter Betrieb in Wittenberge, ein Großhandel für Obst, Gemüse, Speisekartoffeln mit der Wende aufgelöst wurde, begann ich bereits 1990 mit Weiterbildungsmaßnahmen auf dem Gebiet des bundesdeutschen Steuersystems und leitete ab Herbst die Auswärtige Beratungsstelle eines Steuerbüros aus der Lüneburger Heide bis 2003.
 
Danach war ich noch 3 Jahre in einem anderen Steuerbüro tätig, bis ich 2006 in Rente ging. Da mein Mann 1991 verstarb, war ich zunächst auf mich allein gestellt. 1998 heiratete ich erneut und seit 2003 wohnen mein Mann und ich in Gartow.
 
Ich bin seit 9 Jahren in einem Steuerbüro stundenweise beschäftigt, da mir diese Arbeit noch immer Freude bereitet. Aktiv bin ich Mitglied im Austauschtreff und helfe mindestens 1-2 Mal im Monat dort bei der Bewältigung der Aufgaben.
 
Seit meiner Kindheit und Jugend war ich immer ein aktiver Mensch und hatte besonders in der Schule sehr gute Leistungen im Kugelstoßen, Laufen und Hochsprung. So war ich in der Abizeit beim Lauf „Rund um den Hagen“ in Perleberg von 120 Teilnehmern die 10. Später war ich in einem örtlichen Sportverein  in Wittenberge aktiv.
 
Ein Jahr nach dem Umzug nach Gartow trat ich 2004 unserem Sportverein bei. Besonders viel Spaß habe ich in der Gruppe „Gesundheitssport“ und  „Gesund mit Hund“ bei Sigrid Müller.
 
Mit der Wahl zur Schatzmeisterin auf der JHV verknüpfe ich die Hoffnung,
bei guter Gesundheit die finanziellen Geschicke der SV Gartow noch etliche Jahre zu bewältigen.
(Christa Posselt)

 

[Startseite] [Vorstand] [Satzung] [Mitglied werden] [Ehrenmitglieder] [Wir stellen vor:] [Jhv 21.03.2018] [Sportversicherung] [Der Geschäftsführer] [Übungszeiten] [Sparte] [Aus dem Verein] [Laufwoche] [Impressum]